Startseite Zurück

Generator GL-AM11G
 

Zurück

        

Ansichten des Wechselstromgenerators

 

Die Schleifringe mit Kohlebürsten

 

Technische Daten:

Abmessungen:                                

Gesamtlänge         155 mm

Gesamtbreite        125 mm

Gesamthöhe          120 mm

Gewicht                1,25 Kg

Baujahr                 :  2011

 

Ausführung:

Wechselstromgenerator,

Rotor      : Spuleneinheit ø 53 x 37 mm,

Stator     : Magneteinheit ø 54/67,5 x 34 mm.

3 Kohleschleifereinheiten aus einem alten Motor.

Wälzgelagerte Rotorwelle.

Flachriemenscheiben ø 35 mm.

 

Der Aufbau und die Wirkungsweise dieses Generators:

Bei diesem Wechselstromgenerator ist auf der Welle der Spulenkörper befestigt. Dieser dreht sich und durch das Magnetfeld der am Stator befestigten Magnete wird eine Wechselspannung induziert. Diese Spannung wird dann an die Schleifringe weitergeleitet und über die Schleifkohlen abgegriffen.

 

Besonderheiten:

Die Rotorspule und die Stator-Magnet-Einheit stammen aus einem handelsüblichen Fahrradnabendynamo der Firma Shimano.

 

Der Bauplan zum Generator GL-AM11G besteht aus:

 7 Stück Fertigungs- und Zusammenbauzeichnungen

 1 Stück Stückliste (1 Seite)

 1 Stück technische Beschreibung (1 Seite)

 

Startseite ] Zurück ]

Copyright © 2017  Gerd Litty
Stand: 11. Mai 2017